Innovation & Marketing: So erkennst die Bedürfnisse deiner Konsumenten // Prof. Dr. Marc Opresnik

Innovation & Marketing: So erkennst die Bedürfnisse deiner Konsumenten // Prof. Dr. Marc Opresnik

19 thoughts on “Innovation & Marketing: So erkennst die Bedürfnisse deiner Konsumenten // Prof. Dr. Marc Opresnik”

  1. Was ist gutes Marketing für dich? Glaubst du auch, dass es durch den Informationen-Overload für Unternehmen schwieriger ist Produkte erfolgreich im Markt zu platzieren?

  2. Das Beispiel mit dem VW Lupo hat er schlecht recherchiert. Das Marketing von VW war nicht ausgelegt, dieses sparsame Modell wirklich an den Mann bringen zu wollen. Man hätte sich damit ins eigene Fleisch geschnitten. Gucken lassen was geht und direkt wieder begraben.

  3. Ich bin Azubi im Einzelhandel. Warum lernen wir nicht diese sinnvollen Inhalte? Hier lernt man fürs Leben und wie man auf die Kunden (langfristig) eingeht.
    Und doch denkt der Arbeitgeber nur an den jetzigen Moment, wo er möglichst viel verkaufen will und hinterher kommt er doch nie wieder, weil er sich verarscht fühlt. Hard selling ist da schon fast standard, aber langfristig bringt es einem nichts, sondern nur der Konkurrenz.

  4. Leider nur auswendig gelernt und deshalb für mich nicht überzeugend. Inhaltlich gut aber iwi is er nicht der der Vorträge halten sollte….

  5. Sind eventuell Leute über 18 hier, die Interesse hätten an einer kleinen Lerngruppe mit Leuten gleicher Interesse (-> Online Marketing allgemein, programmieren etc etc.)?

  6. Gut das der Trend der Quallität wächst damit unser Planet weniger zugemüllt wird. Weg von der geplanten Obsoleszenz.

  7. Schöner Inhalt. Aber ich habe den Eindruck der wehrte Professor möchte gerne Stand-Up machen, versucht zu verkrampft witzig zu sein und kriegt das mit den Pointen noch nicht so gebacken.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *